Gut versorgt

Unsere Region @see steht für eine erstklassige medizinische Versorgung und hat eine Vielzahl von renommierten Rehabilitations- und Klinikeinrichtungen. Für den Fall der Fälle stehen Ihnen also neben einem breiten Angebot an niedergelassenen Ärzten auch mehrere hochspezialisierte Kliniken zur Verfügung. Nicht zuletzt bietet Ihnen die Region @see eine gut organisierte Pflegeinfrastruktur für die ältere Generation. 

Breit gefächerte medizinische Infrastruktur

Ob Kliniken, Fachärzte oder Pflegeeinrichtungen in unserer Region @see erhalten Sie eine kompetente Behandlung und Vorsorge, über den gewöhnlichen Standard hinaus.

Vielfalt an Wellness- und Kuranwendungen

Hier finden Sie die einige der besten ausgezeichneten Wellness-Hotels und Resorts Deutschlands, die durch ihre besonderen SPA-Bereiche zu überzeugen wissen. Zusätzlich sind Sie von einer idyllischen Landschaft umgeben, die so richtig zum Entspannen und Erholen einlädt.

Individuelle Angebote im Pflegebereich

Auch die ältere Generation wird in der @see-Umgebung durch eine Vielzahl von verschiedenen Trägern gut versorgt. Ob ambulante Betreuung oder altersgerechtes Wohnen, für Sie wird jederzeit gesorgt.

Hohe Lebensqualität

Mittlerweile nutzen viele Einwohner und zunehmend internationale Gäste, die Verknüpfung zwischen medizinischer Betreuung und dem großen Angebot an Wellness- und Kuranwendungen. Hier gibt es ganz individuelle Angebote für die Erhaltung und Wiederherstellung der persönlichen Gesundheit, die in Kooperation zwischen medizinischen und touristischen Anbietern entstanden sind. Dabei wird die hohe qualitative Versorgung durch eine schnelle Erreichbarkeit ergänzt, wenn es nötig ist mit der in Bad Saarow stationierten DRF Luftrettung.

Im Frühjahr 2016 wird das Buddhistische Zentrum Sukhavati eröffnen, das Menschen unterstützt, Lebenskrisen besser zu bewältigen und mehr Raum für die Fragen nach dem tieferen Sinn unseres Lebens zu finden. Eine Seniorenresidenz ist ebenfalls bald im Zentrum Fürstenwaldes zu finden. Zudem wächst das Angebot an betreutem Wohnen stetig.

@see ist eine kreative Region - um diese Kreativität auszuleben bieten wir im CTA Kulturverein viele Möglichkeiten. Unter dem Motto „Jeder kann Töpfern" erleben zum Beispiel im Jahr mehr als 12.000  Töpferinnen und Töpfer in jedem Alter die faszinierende Möglichkeit, ein traditionelles Handwerk  zu erleben. In unserer Showküche in der Kunstwerkstatt in Bad Saarow können kreative Kochrezepte ausprobiert und verkostet werden, ob original italienische Küche oder Ayurvedisch kochen.

Ralf Ullrich, Geschäftsführer CTA Kulturverein Nord e.V.

Komfortables Wohnen für jedes Alter

Die gute medizinische Versorgung betrifft natürlich ebenfalls den gesamten Pflegebereich. Auch hier bietet eine Vielzahl von Trägern unterschiedliche Angebote. Neben der ambulanten Betreuung in allen Stufen bieten verschiedene Heime ganz auf die Bedürfnisse Ihrer Patienten zugeschnittene Dienste. Sie haben die Wahl zwischen individuell und luxuriös, beispielsweise in den Seniorenresidenzen direkt am Scharmützelsee und am Peetzsee oder eher in der Gemeinschaft, inmitten der Stadt. Die Angebote für ein altersgerechtes Wohnen werden immer vielfältiger.

Zusätzlich finden Sie auch eine breite Auswahl an Aktionen, wenn Sie im Alter aktiv sein möchten. So bietet die AWO ein umfangreiches, auf die Bedürfnisse von Senioren zugeschnittenes Programm an. Viele Wellnesseinrichtungen bieten spezielle Kurse zum fit bleiben an, egal ob einzeln oder in der Gruppe. Viele Vereine haben zudem ein breitgefächertes Angebot speziell für die Gruppen Ü50 und Ü60 entwickelt. Schauen Sie doch mal beim CTA Kulturverein vorbei, kochen Sie in geselliger Runde oder versuchen Sie sich an der Töpferscheibe. Oder Sie genießen anspruchsvolle Abende in der Kulturfabrik oder im Theater am See: @see ist für jeden Geschmack und jede Altersgruppe etwas dabei. 

Leben in der @see-Region steht für Wohnen und Arbeiten mit einer hohen Lebensqualität. Hier sind Sie immer gut versorgt, auch dank der zahlreichen medizinischen Angebote. Für weitere Informationen stehen Ihnen folgende Seiten zur Verfügung:

HELP - Vereinbarkeit von Pflege und Beruf