Kuren

Möchten Sie Ihren Geist und Körper nach einer langen Krankheit wieder stärken? In der Region @see werden Ihnen unterschiedlichste Kuren zur Vor- und Nachsorge geboten, mit deren Hilfe Sie wieder neue Kraft für Ihren Alltag tanken und beschwingter durch Ihr Leben wandern.

Riesige Angebotsvielfalt

@see erhalten Sie ein breites Spektrum an Kuranwendungen mit und ohne Rezept, die erneut Ihre Lebensgeister wecken und zusätzlich Ihren Körper und Geist wieder in Einklang bringen.

Moderne Einrichtungen

Kurieren und entspannen Sie sich an einem der modernsten Gesundheitsstandorten Deutschlands.

Fachkundige Betreuung

Für die verschiedensten Beschwerden finden Sie in der Region @see niedergelassene Badeärzte, die sich einfühlsam und kompetent um Ihre gesundheitlichen Probleme kümmern.

Einziges Schwangerenkurheim Deutschlands

Das Haus an der Sonne“ ist speziell auf die Situation von Schwangeren abgestimmt. Mit vielfältigen und informativen Angeboten erleben Sie einen rundum angenehmen und erholsamen Aufenthalt @see.

Kuren mit Tradition

Eine Kur dient als gesundheitliche Vorsorge und stellt die Lebenskräfte nach Krankheiten und Leiden wieder her. Mittlerweile existieren zahlreiche Kurorte in Deutschland. Mit Bad Saarow bietet Ihnen die Region @see jedoch den ersten Kurort im Land Brandenburg. Dieser staatlich anerkannte Kurpark bietet Ihnen einen außergewöhnlich hohen Standard und überzeugt seine Besucher bereits seit 1920 als elegantes Heilbad mit einer beeindruckenden Angebotsvielfalt von über 60 Behandlungen. Das Herzstück im Kurpark bildet die Saarow Therme. Sie ist eins der modernsten Wellness- und SPA-Bäder Europas.

Dieses Thermalsole- und Moorheilbad, das HELIOS Klinikum, Ärztehäuser und verschiedenste Hotels bieten ein breites Spektrum an Kuranwendungen mit und ohne Rezept. Hierbei kommt den regionalen Bodenschätzen, der Thermalsole und dem original Bad Saarower Naturmoor besondere Bedeutung bei den Anwendungen zu.

Wer eine Kur machen möchte, ist bei @see gut aufgehoben. Ein besonders interessantes Kurangebot bietet das „Haus an der Sonne“ in Bad Saarow.  Die Vorsorgeeinrichtung mit 24 Plätzen betreut ausschließlich Risiko-Schwangere.  Hier wird die Möglichkeit geboten, eine Kombination aus verschiedensten therapeutischen Angeboten, Gesundheitsberatung und  medizinischer Betreuung in Anspruch zu nehmen, sich zu stabilisieren, zu genesen,  aktiv zu sein und sich zu erholen.  All das trägt dazu bei, dass die Frauen es schaffen können, gut auf die Geburt vorbereitet nach Hause zu fahren.

Anke Müller, Leiterin des Schwangerenkurheims „Haus an der Sonne“, Bad Saarow

Kompetente Beratung und Behandlung

In der Region @see können die verschiedensten Beschwerden unter medizinischer Obhut von niedergelassenen Badeärzten behandelt werden. Hier erfahren Sie eine kompetente Beratung hinsichtlich der richtigen Anwendungen und Therapien für Ihre Leiden. Das Moor und die Wärme helfen Ihnen beispielsweise bei akuten rheumatischen Beschwerden, Muskelverspannungen und stärken Ihr Immunsystem. Effektive Hilfe erhalten Sie außerdem bei der Rehabilitation, den Behandlungen in Folge von Sportverletzungen und altersbedingten Verschleißerscheinungen. Darüber hinaus beinhalten die Leistungen auch die therapeutische Hilfe bei Stress- und berufsbedingten Erkrankungen.

Einmalig in der Kurlandschaft ist überdies das „Haus an der Sonne“, das einzige Schwangerenkurheim Deutschlands. Die abwechslungsreichen Fitness- und Entspannungsangebote, sowie die informativen Veranstaltungen dienen der Vermeidung von Krankenhausaufenthalten und zur Vorbeugung von Risiko- und Fehlgeburten.

Interessieren Sie sich für einen Kuraufenthalt @see? Nähere Informationen zum Thema „Kuren“ erhalten Sie bei unseren Ansprechpartnern: